Das kostenlose Immobilien-Portal: Häuser, Wohnungen, Gewerbe, Grundstücke Suche Impressum Newsletter Kontakt und Leserfragen Werbung und Mediainformationen Pressemitteilungen
immobilien-konkret.de
ist ein Dienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2017, Alle Rechte vorbehalten!

Immobilien Saarland Immobilien Rheinland-Pfalz Immobilien Hessen Immobilien Nordrhein-Westfalen Immobilien Thüringen Immobilien Sachsen Immobilien Sachsen-Anhalt Immobilien Brandenburg Immobilien Berlin Immobilien Niedersachsen Immobilien Schleswig-Holstein Immobilien Mecklenburg-Vorpommern Immobilien Baden-Württemberg Immobilien Bayern Immobilien Bremen Immobilien Hamburg

Immobilien nach PLZ
01234
56789
Auto-Portal für Neuwagen, Gebrauchtwagen. Viele Infos und Forum. 
Das neue, kostenlose Immobilien-Portal 

Aktuelle Informationen

 z. B. in Berlin ...
Denkmalschutz als Anlagechance

Viele denkmalgeschützte Gebäude in Berlin. Bild: Christian Schön
Der Denkmalschutz wird von vielen Immobilieninteressenten und –Besitzern kritisch betrachtet, da damit erhöhte Auflagen des zuständigen örtlichen Amtes für Denkmalschutz verbunden sind. Dabei bieten denkmalgeschützte Immobilien ausgezeichnete Rendite- und Anlageoptionen, sowohl für Vermieter als auch für Eigennutzer. Denn nicht nur besitzen diese Objekte in der Regel ein besonderes Wohn- und Lebensgefühl in exzellenten, hochwertigen Lagen, ebenso sind Denkmalschutz Immobilien als Anlageobjekte mit Steuervorteilen auch finanziell besonders attraktiv, wie die BW Bestwert Immobilien GmbH mit Sitz in Berlin erklärt. Der Immobilienspezialist ist seit 15 Jahren am Markt erfolgreich und bietet kompetente Unterstützung für Investoren und Interessenten.

Denkmalschutz bringt finanzielle Vorteile für Investoren

Denn der Fiskus beteiligt sich an den Kosten für die Sanierung von denkmalgeschützten Immobilien, so dass Investoren nicht nur den Kaufpreis steuerlich geltend machen können, sondern auch bis zu 100 Prozent der Sanierungsaufwendungen. Für Anleger, die nach lukrativen Alternativen in Zeiten von Niedrigzinsen auf oder unterhalb der Inflation suchen, stellen diese historisch bedeutsamen Gebäude eine sichere und zukunftsträchtige Geldanlage dar, ob als reines Renditeobjekt oder zur Absicherung der eigenen Altersvorsorge. Bestwert verfügt über ein kompetentes Expertennetzwerk und unterstützt Anleger bei der Suche und dem Erwerb von Denkmalschutz-Immobilien in deutschen Großstädten wie Berlin oder auch bundesweit. Vor allem Berlin, Potsdam und Leipzig bieten einen großen Bestand an denkmalgeschützten Immobilien zur Kapitalanlage und damit eine vielfältige Auswahl an geeigneten Objekten für sicherheitsbewusste, solvente Anleger.

Die Objekte befinden sich oft in herausragenden Wohnlagen und bieten ein Flair, das moderne Immobilien nicht bieten können. So lassen sie sich nach erfolgreicher Sanierung zu besonders attraktiven Konditionen vermieten und nach einer Haltefrist von 10 Jahren sogar steuerfrei veräußern. Unter bestimmten Voraussetzungen ist es außerdem möglich, ein denkmalgeschütztes Objekt steuerfrei zu vererben, so dass die Geldanlage als besonders nachhaltig bewertet werden kann. Oft sind die Immobilien in exponierter Lage errichtet und bieten damit eine besonders hohe Wohn- und Lebensqualität und kontinuierliche Wertsteigerungen. Diese liegen deutlich oberhalb der Inflation und schützen damit das investierte Kapital, ohne dass sie ein vergleichbares Risiko wie Aktien oder Fonds aufweisen.

Die Steuerersparnis erreicht bei gewerblichen Investoren 100 Prozent des investierten Kapitals für die Sanierung, die über einen Zeitraum von 12 Jahren voll abgeschrieben werden können. Wird das Gebäude selber genutzt und bewohnt, können innerhalb von 10 Jahren immer noch 90 Prozent abgeschrieben werden, was diese Geldanlage auch für Einzelpersonen attraktiv und interessant macht. Die Bestwert GmbH bietet Interessenten dabei volle Unterstützung, von der Suche nach einem geeigneten Objekt, der Besichtigung, Vermittlung von Finanzierungsmöglichkeiten bis zum Verkauf eines denkmalgeschützten Objektes. Auch geeignete Sachverständige können über das Bestwert-Netzwerk gefunden und beauftragt werden, so dass wirklich alle Fragen rund um Denkmalschutz-Immobilien geklärt und behandelt werden können.

Keine Sorge vor dem Denkmalschutz

Auch wenn mit dem Siegel „denkmalgeschützt“ zusätzliche Auflagen und Bestimmungen zu berücksichtigen sind, sollten interessierte Investoren diese Form der Geldanlage nicht von vorneherein ausschließen, denn Steuervergünstigungen und zinsgünstige KfW-Kredite machen diese Anlageform sehr attraktiv für langfristig orientierte Anleger. Auf den Seiten von Bestwert, im Internet unter der Adresse www.bestwert.de zu erreichen, finden Interessenten viele lesenswerte Informationen, Rechenbeispiele und weitere Hinweise, worauf bei einer solchen Immobilie zu achten ist und welche Chancen sich konkret bieten.

Immobilien suchenKostenlosen Newsletter abbonnieren
Immobilienbewertung
Sie wollen wissen, was Ihre Immobilie wert ist? Kein Problem mit der Immobilien-Bewertung von immobilienwert24
Darlehenstilgung - schneller als Sie glauben!
Leben in Bensberg
Lexikon
Unser Lexikon informiert Sie über die wichtigsten Begriffe rund um Immobilien.
Hier lang! >>
Neue Objekte
Die neuesten Immobilien:
Makler
Hier finden Sie Immobilien-Makler in ganz Deutschland.
Hier lang! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit unserem Newsletter! will ich haben >>